Protein Tiramisu Eis

Freitag war ich mal wieder mit Kunden zur Mittagspause bei Aldo Genovese essen. Nach dem Hauptgang kommt die obligatorische Frage „Möchte noch jemand ein Dessert?“ Da liegt es sehr nahe, dass mindestens eine Person dabei ist, die eine Portion Tiramisu bestellt. Der Klassiker bei einem Italiener! Da habe ich mich gefragt – gibt es nicht eine gesündere Alternative zu dem herkömmlichen Tiramisu? Also habe ich mich am Wochenende in die Küche gestellt und etwas ausprobiert. Wie das Protein Tiramisu Eis hergestellt wird, zeige ich dir jetzt!

 Für das Protein Tiramisu Eis brauchst du:

20140906073243

  • 200g körnigen Frischkäse
  • 100ml Mandelmilch (es geht natürlich auch jede andere Milch)
  • 1 EL Erdnussmus
  • 1 EL Kakaopulver (mind. schwach entölt)
  • 15g Fitness Guru oneWhey Cappuccino (oder anderes Kaffee/Cappuccino Whey)
  • Stevia zum süßen
  • Kakaopulver zum drüber streuen

20140906073728
Schritt 1: Alle Zutaten in ein Gefäß geben und mit einigen spritzern Stevia süßen.

20140906073841
Schritt 2: Jetzt alle Zutaten mit einem Küchenmixer ca. 3 Minuten gründlich mixen…

20140906074021
Schritt 3: … bis alle Zutaten zu einer glatten Masse verarbeitet wurden.

20140906074210
Schritt 4: Anschließend die Tiramisu Masse in ein geeignetes Förmchen gießen und mindestens 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Ich empfehle aber es immer über Nacht stehen zu lassen, so kannst du sicher sein, dass das Tiramisu Eis auch durchgefroren ist.

20140906074535
Schritt 5: Jetzt nur noch mit Kakaopulver bestreuen und fertig ist das gesunde Protein Tiramisu Eis!

Bon Appetit!

0 Kommentare zu “Protein Tiramisu Eis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.