Food
Schreibe einen Kommentar

Kürbis Brot

… natürlich mit viiiiiiiiiel Protein! Ich bin dem Kürbis Wahn absolut verfallen! Wie soll es auch anders sein, gibt es heute wieder ein Rezept mit …. KÜRBIS! Das Brot ist innen so super saftig, das ich mich gar nicht entscheiden kann – ist es nun ein Brot oder ein Kuchen?! Also schnell, schnell… einmal weiter klicken!


Kürbis_Protein_Brot_ (1)

 

Für ein mini Kürbis Brot braucht ihr:

  • 1 großen gehäuften EL Kürbis Püree – ca. 120g
  • 20g Vanille Whey
  • 20g Buchweizenmehl, ich hab es nur verwendet da es Glutenfrei ist und ich es mal ausprobieren wollte. Ihr könnt selbstverständlich jedes andere gesunde Mehl verwenden, wie z.B. Haferflockenmehl, Dinkelmehl, …
  • 15g Kokosblüten Zucker, Ihr könnt natürlich auch mit Stevia, Süßstoff, Honig etc. süßen. Kokosblüten Zucker ist Vegan und hat unter anderem einen niedrigen Glykämischenindex
  • 1 Eiweiß
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • Ein paar Tropfen Vanille Aroma. Echte Vanille geht natürlich auch. Zur Not tut es sogar Vanielle Zucker, aber das ist natürlich nicht mehr ganz so „clean“
  • 1/2 TL Weihnachtliches Gewürz z.B. Spekulatius Gewürz

Kürbis_Protein_Brot_ (2)

Anleitung: Einfach alle Zutaten in einer großen Schüssel zusammenrühren, bis der Teig keine Klümpchen mehr hat. Dann füllt ihr den Teig in eine gut gefettete Backform um. In einem vorgeheiztem Backofen backt ihr das Brot ca. 40-50 Minuten. Je nach verwendetem Backofen/Backform kann die Backzeit variieren. Daher immer mal wieder die „Stäbchenprobe“ machen. Wenn ihr ein Holzstäbchen in die Mitte des Brotes pickst, dann muss das Stäbchen sauber wieder rauskommen. Wenn noch Teig hängen bleibt, dann muss das Brot nochmal zurück in den Ofen. Wenn die Backzeit um ist, könnt ihr das Brot erstmal etwas auskühlen lassen und dann aus der Form holen und dann…. genießen! Schmeckt super mit Erdnussmus…. guten Appetit!

Kürbis_Protein_Brot_ (4)

Tipps! 1Ich habe zum backen eine mini Kinder Kastenform verwendet (ca. 15cm) Für eine normal große Kastenform würde ich die Zutaten für dein Teig einfach verdreifachen. 2. Kürbis Püree muss nicht unbedingt der aus der Dose sein. Ihr findet Kürbis Püree auch aktuell in der Babyabteilung im Gläschen von Hipp oder Alete für ca. 69 Cent

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.